ANIMOD – So macht Reisen Spaß

Hotelgutscheine, Kurzreise, Wellness, Gastronomie, Hotels, Geschenkgutscheine

Panajotas Newsticker vom 12.03.2014

12. März 2014 von: ANIMOD

INTERNATIONAL

Proteste nach Tod eines Jungen: Türkische Polizei nimmt 150 Demonstranten fest

In der Türkei flammen die Proteste wieder auf: Tausende gehen in Istanbul und anderen Städten auf die Straße, Steine fliegen. Die Polizei reagiert mit Tränengas und Wasserwerfern. Laut örtlichen Medien wurden mehr als 150 Demonstranten festgenommen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-polizei-nimmt-dutzende-nach-gewaltsamen-protesten-fest-a-958144.html

 

NATIONAL

Innenausschuss zum Fall Edathy: Jetzt wird es ernst für BKA-Chef Ziercke

Der Fall Edathy und das BKA: Behördenchef Ziercke muss jetzt vor dem Innenausschuss des Bundestags aussagen. Was wusste er über die kanadische Kundenliste? Was machte Edathy 2007 beim BKA – war er dort möglicherweise auch im Referat für Kinderpornografie?

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/edathy-affaere-bka-chef-ziercke-sagt-vor-innenausschuss-aus-a-957999.html

 

HOTEL

Die meisten neuen Hotels entstehen in Berlin und Hamburg: Aktuell laufen in der Hauptstadt Planungen für 30 und in Hamburg für 29 neue Hotels. Es folgen München mit 23 und Frankfurt mit 16 Hotelneubauten. Deutschlandweit entstehen derzeit 412 Häuser auf den Reißbrettern der Architekten.

tophotelprojects.com 

 

Die niedrigsten Zimmerpreise sind nicht immer bei den großen Hotelportalen zu finden: Nach dem Fall der Ratenparität ist die Website des jeweiligen Hotels meist am günstigsten, so das Ergebnis einiger Studien.

faz.net 

 

TRAVEL

Größte Reiseportale: ab-in-den-urlaub.de führt vor Expedia, Opodo und anderen

Riese im Online-Business: Unister mit seinem Portal ab-in-den-urlaub.de gilt vor allem im Bereich des Verkaufs von Pauschalreisen als größtes deutsches Online-Reiseportal. Mit jährlich rund 1,18 Milliarden Euro Umsatz liegt der Leipziger Reiseportal-Betreiber weit vor expedia.de, opodo.de, holidaycheck.de, weg.de und travel24.com. Dies geht aus einer Erhebung der führenden Touristik-Fachzeitschrift “fvw” hervor.

http://hottelling.net/2014/03/11/grostes-reiseportal-ab-in-den-urlaub-de-fuhrt-vor-expedia-opodo-und-anderen/

 

E-COMMERCE

eBay hat in Deutschland seine Bedingungen für gewerbliche Käufer verändert. Sie sollen von einem neuen Shop-Design und einer leichteren Kaufabwicklung profitieren, müssen aber auch neue Bewertungsstandards und Gebühren akzeptieren. Außerdem neu: Ende des Jahres soll bei eBay auf Rechnung bezahlt werden können.

http://www.internetworld.de/e-commerce/unternehmen/ebay-fuehrt-kauf-rechnung-321641.html

 

Der “Women’s Sale Day”, mit dem der Münchner Veranstalter Black Friday den Erfolg des “Black Friday Sales” im Web wiederholen wollte, blieb unter den Erwartungen. Nur 1,15 Millionen Besucher riefen die Angebote auf, die vom 6. bis 9. März online standen. Der Veranstalter hatte ursprünglich drei Millionen Besucher erwartet. Zu den kooperierenden Handelspartnern zählten Firmen wie Karstadt, Dress-for-Less, Galeria Kaufhof, Otto und C&A.

http://www.textilwirtschaft.de/business/Womens-Day-Sale-Weniger-Besucher-als-erhofft_90881.html

 

Was die Bounce Rate über einen Shop verrät

…wenn man seinen Shop weiter optimieren will und gezielt Schwachstellen sucht, sollte man seinen Blick ganz bewusst auf eine „negative Zahl“ lenken: die Bounce Rate. Wolf-Dieter Fiege, Redakteur des Online-Teams von Hosteurope hat in einem Gastbeitrag für etailment genau hingeschaut.

http://etailment.de/thema/marketing/Was-die-Bounce-Rate-ueber-einen-Shop-verraet-2261?utm_source=nl576&utm_medium=newsletter

 

 

Panajotas Newsticker vom 16.01.2014

16. Januar 2014 von: ANIMOD

NATIONAL

Geheimdienstaufsicht soll effektiver werden

Am Mittag wählt der Bundestag die neuen Mitglieder des Parlamentarischen Kontrollgremiums. Der künftige Vorsitzende Clemens Binninger will die Aufsicht über BND und Verfassungsschutz verstärken. Doch es droht Streit: Die Grünen drängen auf eine echte Reform.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/geheimdienstaufseher-kuendigen-transparenzoffensive-an-a-943716.html

 

INTERNATIONAL

Lagarde beklagt ungerechte Verteilung des Reichtums

Die Weltwirtschaft könnte in diesem Jahr wieder anziehen, doch IWF-Chefin Lagarde bleibt skeptisch. Sie warnt vor einer zu niedrigen Inflation und einer ungerechten Verteilung des Reichtums.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/weltkonjunktur-lagarde-beklagt-ungerechte-verteilung-des-reichtums-a-943787.html

 

HOTEL 

Hamburg: Historisches Gebäude wird zum Luxushotel – Als Betreiber Shangri-La oder Peninsula im Gespräch

Wird es ein Peninsula oder Shangri-La? In Hamburg wird die historische Oberfinanzdirektion in den Innenstadt zu einem neuen Fünf-Sterne-Plus-Hotel umgebaut. Die Münchner Immobiliengesellschaften GST-Service und MHH Hausservice wollen rund 50 Millionen Euro investieren. Als Betreiber käme eine internationale Hotelkette aus Asien in Frage, sagte nun Investor Reinhold Dierkes gegenüber dem “Hamburger Abendblatt”. Dabei könnte es sich um Shangri-La oder Peninsula handeln.

http://hottelling.net/2014/01/16/hamburg-historisches-gebaude-wird-zum-luxushotel-als-betreiber-shangri-la-oder-peninsula-im-gesprach/

 

TRAVEL

ITB Berlin: Nachfrage auf Rekordniveau

Die meisten Hallen sind ausgebucht, und für manche gibt es bereits Wartelisten: Sieben Wochen vor dem Start am 5. März meldet die ITB Berlin eine Nachfrage auf Rekordniveau. Insgesamt rechnen die Messemacher für die 48. Auflage mit rund 10.000 Ausstellern aus mehr als 180 Ländern.

http://www.touristik-aktuell.de/nachrichten/destinationen/news/datum/2014/01/16/itb-berlin-nachfrage-auf-rekordniveau/

 

 

 

Panajotas Newsticker vom 09.01.2014

09. Januar 2014 von: ANIMOD

NATIONAL

Grüne machen Front gegen Gefahrengebiet

Seit Tagen gelten in Teilen Hamburgs Sonderrechte, in der sogenannten Gefahrenzone darf die Polizei ohne Anlass Menschen überprüfen. Nun wehren sich die Grünen in der Hansestadt: Sie fordern, die Zone sofort abzuschaffen.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hamburg-gruene-wollen-beschluss-fuer-gefahrengebiet-kippen-a-942551.html

 

INTERNATIONAL

Obama lädt Merkel ein

Es wird das erste Treffen nach den Enthüllungen über die US-Überwachung von Merkels Handy. In einem Telefonat hat Präsident Obama der Kanzlerin baldige Genesung gewünscht – und sie nach Washington eingeladen. Merkel nahm an. Bei Journalisten im Weißen Haus sorgte der Anruf für Gelächter.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/obama-wuenscht-merkel-gute-besserung-laedt-nach-washington-ein-a-942530.html

 

TRAVEL

Airbnb: Bittere Pille für Plattformen wie Airbnb, die das Geschäft der Plattformen für Privatzimmervermittlung bremsen könnte. Ein BGH-Urteil erlaubt eine Vermietung an Touristen nur mit Genehmigung des Vermieters. Zeit

Wie der Fall der Ratenparität die Branche verändert: Kleine OTAs werden verschwinden, große werden gezwungen sein, ihre Provisionen nicht zu stark anzuheben, glaubt der Vertriebsexperte Marco Giraldo.

hotelundtechnik.de 

 

E-COMMERCE

Online-Payment: Was Händler wollen und Kunden wünschen

Bei vielen Online-Händlern dreht sich alles darum, die Kunden glücklich zu machen: Optimierungen, Serviceleistungen und Angebote werden gänzlich den Kundenwünschen angepasst. Doch beim Thema Bezahlung sieht es häufig anders aus, denn hier gehen Angebot und Nachfrage manchmal weit auseinander. – Das zeigt eine aktuelle Studie des ECC Köln. Welche Verfahren Händler zumeist anbieten und was Kunden wirklich wollen, erfahren Sie hier.

http://www.onlinehaendler-news.de/handel/studien/2694-online-payment-haendler-kunden.html

 

Couponing: Deutliches Wachstum auf allen Kanälen

Das ist typisch. Wer Weihnachten im Webshop schon den Artikel im Warenkorb hat, der zögert gerne einmal, schaut dann in einem zweiten Tab nochmal nach, ob es nicht irgendwo im Web noch einen Gutschein gibt. Gutscheine werden immer beliebter. Das zeigt schon allein die Google-Trendsuche. Eine neue Studie bescheinigt zudem dem gesamten Couponing-Markt gerade wieder Rekordwerte für 2013.

http://etailment.de/thema/studien/Couponing-Deutliches-Wachstum-2099?utm_source=nl466&utm_medium=newsletter

 

 

 

Panajotas Newsticker vom 19.12.2013

19. Dezember 2013 von: ANIMOD

INTERNATIONAL

 

NSA-Affäre: Uno-Vollversammlung verabschiedet Resolution gegen Spähaktionen

Nach den Enthüllungen über die massive NSA-Spionage hat die Uno-Vollversammlung endgültig eine Resolution gegen solche Spähaktionen angenommen. Das Papier war von Deutschland und Brasilien eingebracht worden, wurde jedoch aus Rücksicht auf die USA abgeschwächt.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/nsa-affaere-uno-vollversammlung-verabschiedet-anti-spaeh-resolution-a-939967.html

 

DEUTSCHLAND

 

Verbotsverfahren: Ein Viertel der NPD-Funktionäre ist vorbestraft

Körperverletzung, Verstöße gegen das Waffengesetz, Nötigung: Zahlreiche Funktionäre der NPD sind laut einem Zeitungsbericht vorbestraft. Gegen ein Viertel ergingen rechtskräftige Urteile, wie aus dem Verbotsantrag gegen die Partei hervorgehen soll.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/npd-ein-viertel-der-funktionaere-ist-vorbestraft-a-939961.html

 

HOTEL AND TRAVEL

 

IHG kommt mit Holiday Inn Express Hotels nach Hamburg und Freiburg:
Foremost Hospitality wird das Holiday Inn Express Hamburg-City Hauptbahnhof mit 117 Zimmern (Eröffnung 2014) und das Holiday Inn Express Freiburg-City mit 120 Zimmern (Eröffnung 2015) betreiben. In den nächsten drei Jahren will IHG insgesamt 14 neue Häuser in Deutschland eröffnen.

deal-magazin.com 

 

Wiener Kaufhaus wird zum Designer-Hotel:
Der 1911 als Mariahilfer Zentralpalast erbaute Rundbau firmierte zuletzt unter dem Namen ‘La Stava’ als Kaufhaus. Als Betreiber wird die Schöps-Gruppe genannt, das Gebäude wird kernsaniert und bietet nach seiner Fertigstellung im Erdgeschoss auch Einkaufsgelegenheiten.

cash.at 

 

Leonardo Inn startet in Hamburg

Die Leonardo-Gruppe startet eine neue Untermarke: Leonardo-Inn. Das Konzept soll für modernes Design, ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis und gute Verkehrsanbindung stehen. Das erste Haus der Marke ist das Leonardo Inn Hotel Hamburg Airport. Weitere sollen folgen.

http://www.ahgz.de/unternehmen/leonardo-inn-startet-in-hamburg,200012208715.html

Emil 151 in Hamburg

03. Dezember 2013 von: ANIMOD

emil 151Hallo liebes Animod Team,

es ist zwar schon etwas her, aber hier ein kurzer Bericht über Emil 151 in Hamburg.

Am Freitag, dem 23.11.2012, sind wir mit Emil nach Hamburg gefahren. Nach der gut vierstündigen Fahrt mit der DB kamen wir beim Hauptbahnhof in Hamburg an. Mit der S-Bahn sind wir dann weitergefahren in unser Hotel “Amedia Express Hamburg Moorfleet” im Stadtteil Moorfleet. Von außen war das Hotel nichts besonderes, aber innen war alles sauber und nett eingerichtet und das Personal war ebenfalls sehr freundlich.

Am ersten Abend sind wir noch zum Winterdom gefahren. Dort war es riesig und es gab sogar noch ein Feuerwerk zu sehen. Am zweiten Tag sind wir nach dem echt guten und sehr reichhaltigen Frühstücksbuffet in die Speicherstadt gefahren. Da es sehr nebelig war, konnte man draußen leider nicht viel sehen. Wir sind deshalb ins Dungeon gegangen. Obwohl wir keine genauen Vorstellungen davon hatten, war das echt ein Erlebnis der etwas anderen Art. Das sollte man unbedingt mal mitmachen wenn man nach Hamburg kommt. Später waren wir noch in der Europapassage bummeln.
Sonntags ging es dann auch schon wieder in Richtung Heimat. Da es regnete, sind wir mit dem Bus (Haltestelle genau gegenüber dem Hotel) zum Hauptbahnhof nach Hamburg gefahren. Emil war die ganze Zeit dabei und wir haben uns ausgemalt, wie lustig es doch wäre, unterwegs einen zweiten Emil zu treffen. Leider hatten wir nicht das Glück.

Grüße

Familie Beckebans